Maschinenbauforum 2019 – Erfahren Sie mehr über die Vorteile unserer videogestützten Servicelösung RMA

Maschinenbauforum 2019

Das Maschinenbauforum tagt wieder: Von 12. bis 15. November 2019 findet die alljährliche Fachveranstaltung zum Erfahrungsaustausch unter Führungskräften im mittelständischen Maschinen- und Anlagenbau im deutschsprachigen Raum statt. Zahlreiche Veranstaltungen zu den Themenbereichen Marketing & Vertrieb, Einkauf & Materialwirtschaft und industrieller After Sales Service werden in den vier Tagen geboten.

Diese setzen sich aus Vorträgen, Erfahrungsberichten und Analysen zusammen, welche Maschinenbau-Branchenwissen von Spezialisten vermitteln. Anhand von Best-Practice-Beispielen werden zudem anschaulich Lösungen für den Mittelstand aufgezeigt. Im Anschluss an jeden Vortrag besteht die Möglichkeit, sich mit dem jeweiligen Referenten auszutauschen und eigene Erfahrungen zu teilen.

Wir von Bitnamic freuen uns, Teil dieses regen Wissenstransfers zu sein und laden Sie herzlich zum Vortrag unseres Sales Managers Christopher Siemer ein: Darin beschreibt er aktuelle Herausforderungen in Service und Wartung von Maschinen bzw. Anlagen und zeigt auf, wie sich diese mithilfe unserer mobil einsetzbaren Software Remote Maintenance Assistance (RMA) meistern lassen. Diese basiert auf einem plattformunabhängigen Ansatz für Ihren Serviceprozess. Was genau darunter zu verstehen ist und welche Vorteile sich daraus ergeben, demonstriert Herr Siemer anhand des Vergleichs mit einem gängigen Instant-Messaging-Dienst. Überdies werden allgemeine Erläuterungen zur Datenbrille geboten und erörtert, für welche Service-Einsätze sie sich am besten eignet.

Maschinenbauforum
Erfahrungsaustausch unter Praktikern
12.-15. November 2019
CongressCentrum Pforzheim
Bitnamic-Vortrag von Sales Manager Christopher Siemer am 13. November

After Sales Service 2019 – Lernen Sie RMA und unsere Produktneuheit am 19. November in Köln kennen

After Sales Service Fachkonferenz 2019

Ende November 2019 findet zum zehnten Mal die Fachkonferenz After Sales Service in Köln statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, ein wachsendes Netzwerk für den Wissenstransfer zwischen Forschung und Industrie langfristig zu entfalten. Die Konferenz richtet sich insbesondere an Fach- und Führungskräfte als auch Interessensvertreter aus dem Gebiet des After Sales Service für hochwertige Endprodukte.

An insgesamt zwei Tagen werden vier Fokusthemen in Form von Vorträgen und Diskussionen beleuchtet: „Connected products & related services“, „Lean Leadership und Qualifizierung im Service“, „Digitale Innovationen im Serviceprozess“ sowie „Nah am Kunden: How to sell Service“. Unsere mobil einsetzbare, videogestützte Servicelösung Remote Maintenance Assistance (RMA) fällt in ersteren Block und wird in einem Vortrag von unserem Sales Manager Christopher Siemer vorgeführt.

Erfahren Sie im Rahmen seines Vortrags „Effizienzsteigerung des Services? Wie der Remote Support den weltweiten Service verbessert“ die vielseitige Funktionsweise von RMA kennen. Ferner möchten wir Ihnen unsere Produktneuheit, den „Instant Messenger der Industrie“, vorstellen: Dieser garantiert einen noch schnelleren Austausch zwischen Servicetechniker und Experte vor dem eigentlichen Video-Call, ermöglicht es, Gruppenchats zu eröffnen und Push-Notifications zu empfangen. Somit werden Helpdesk, Servicetechniker und Ihre Kunden dank des Instant Messengers direkt miteinander verbunden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 19. November, dem 1. Konferenztag, um 14 Uhr.

Fachkonferenz: After Sales Service
19.-20. November 2019
Köln
Bitnamic-Vortrag von Sales Manager Christopher Siemer: 1. Konferenztag, 14 Uhr
https://www.sv-veranstaltungen.de/de/event/after-sales-service/